digitale mehrwerte | Informationsarchitekten
Informationsarchitektur
Büro für Informationsarchitektur Informationsarchitektur Informationsarchitektur

Die Online-Datenbank

Effektive Datenverarbeitung



Im Rahmen des Projektes „Infrastrukturentwicklungskonzept Schleswig-Hostein“ erfolgte die landesweite Erfassung der bestehenden kommunalen touristischen Angebote.
Hierzu hat digitale mehrwerte im Auftrag des Tourismusverbandes Schleswig-Holstein e.V. und des Wirtschaftsministeriums Schleswig-Holstein eine Online-Datenbank entwickelt, die eine ergebnisorientierte Analyse der Daten gewährleistete.
Die Datenerfassung

Die Datenerfassung

Komfortabel und Schnell



Ein primärer Bestandteil der Aufgabenstellung war das Formulardesign. Trotz der komplexen Datenabfrage sollten die Nutzer kognitiv nicht überfordert werden. Aus diesem Grunde wurden Interdependenzen zwischen den einzelnen Formularfeldern integriert, so dass nie zu viele Daten abgefragt bzw. unlogische Dateneingaben vorgenommen werden konnten.
Die Online-Datenbank Der Befragungsablauf

Der Befragungsablauf

Im Fokus: Service & Effizienz



Initialisiert wurde die Befragung durch ein persönliches Anschreiben an die Bürgermeister der 200 touristisch wichtigsten Gemeinden in Schleswig-Holstein. In diesem Anschreiben wurden für jede Gemeinde die Login-Daten sowie eine Kurzanleitung übermittelt. Im Laufe der Befragung wurden zwei schriftliche wie telefonische Nachfassaktionen gestartet.
Die Datenerfassung
www.infrastruktur-sh.de Kunde:


Netzwerkpartner:
Tourismusverband Schleswig-Holstein
www.tvsh.de

Vota Freizeit + Tourismus
basisplus.
digitale mehrwerte | hauptnavigation
Zur Startseite   Wie wir arbeiten   Unser Leistungsportfolio   Unsere Referenzen   Unser Netzwerk   Kontakt & Impressum
Menü